Heinricht Damian Brähler

Pferdewirtschaftsmeister Reiter · Richter FN · Trainer A

Hengste

Ziel der modernen, rasseunabhängigen Reitpferdezucht ist ein rittiges, ansprechendes Modell mit bedeutendem Bewegungspotenzial und lupenreinem Interieur. Der züchterischen Eigenverantwortung, dass nur die besten Stuten in die Zucht genommen werden, entspricht analog die Philosophie, bei der Auswahl der Hengste Maßstäbe anzulegen, die mittel- und langfristig weit über die Momentaufnahme von Körung und HLP hinausgehen. 

Unsere Hengste belegen im Alltag, dass sie überdurchschnittliche Reitpferde sind, leistungsbereit ihre Aufgabe der sportlichen Weiterentwicklung annehmen und im Umgang allen Mitarbeitern gleichermaßen zugewandt sind. Im Gegenzug genießen alle Hengste die Privilegien artgerechter Haltung mit Sozialkontakten und Weidegang.

Zuchtfortschritt im Sinne unserer Züchter wird unter betrieblichen Gesichtspunkten erreicht, wenn man die Vererbungsleistung der Hengste kritisch im Auge behält und Kooperationen mit befreundeten Stationen einer Verengung des Genpools entgegenwirken.

Die Neuauflage unseres Hengstprospekts geht in Kürze in Druck. Gern können Sie über unseren Flyer ein Exemplar bestellen.

Unsere Hengste im Natursprung

Zurück nach oben